DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN BEI MARSK CAMP A/S

Wir erheben personenbezogene Daten nur dann, wenn sie für uns relevant sind, und wir erheben personenbezogene Daten nur dann, wenn sie für Ihre Tätigkeit bei Marsk Camp A/S relevant sind.

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns stets an alle relevanten und geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so lange aufbewahren, wie wir entweder gesetzlich dazu verpflichtet sind oder solange sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, relevant sind.

Informationen, die wir sammeln

Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von uns kaufen und erhalten möchten, müssen wir bestimmte persönliche Daten erfassen, um die Transaktion durchzuführen und Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten. Unter anderem verwenden wir Cookies, um den Inhalt Ihres Warenkorbs zu verfolgen, während Sie unseren Webshop nutzen.

Wir können Informationen wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Lieferanschrift (falls abweichend von der Postanschrift), Telefonnummer und Zahlungsinformationen erfassen.

Marsk Camp A/S sammelt und verarbeitet Ihre persönlichen Daten, wenn Sie Folgendes tun:

- Besuchen Sie unsere Website

- Kaufen Sie unsere Produkte

- Senden Sie uns Fragen, Beschwerden oder Feedback

Grundlage und Zwecke der Verarbeitung

Wir erfassen Ihre allgemeinen Kontaktinformationen wie Name und Adresse, um das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie bei uns gekauft haben, zu liefern. Wir erfassen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen eine Bestellbestätigung und eine Lieferbestätigung zu senden.

Wenn Sie für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung bezahlen, erfassen wir Ihren Namen, Ihre Kartendaten und Ihre IP-Adresse. Die im Zusammenhang mit der Zahlungstransaktion erhobenen Daten werden nur für die Zahlungsabwicklung und die Erfüllung des abgeschlossenen Vertrags verwendet und gespeichert. Beim Abschluss von Zahlungen werden einige Ihrer Daten an Nets, MobilePay, Reepay und Vibrandt weitergegeben, darunter auch Informationen, die für den Abschluss oder die Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, wie z.B. der Gesamtkaufbetrag und die Rechnungsdaten.

Wenn Sie die für den Abschluss eines Produktkaufs erforderlichen persönlichen Daten nicht angeben möchten, können Sie leider keine Produkte auf unserer Website kaufen.

Ihre Daten (mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse, wenn Sie in deren Verarbeitung zum Zwecke des Erhalts von Angeboten eingewilligt haben) werden 5 Jahre, nachdem Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung erhalten haben, gelöscht.

Andere Empfänger von persönlichen Daten

Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte und wir übermitteln Ihre persönlichen Daten nicht an Drittländer.

Unsere Website wird von Vestjysk Marketing gehostet und die Zahlungssysteme werden von Nets, Danske Bank, Reepay und Vibrandt betrieben, die als unser Datenverarbeiter fungieren. Alle persönlichen Daten, die Sie auf unserer Website angeben, werden in den Datenzentren von Vestjysk Marketing gespeichert.

Wir setzen externe Unternehmen als Lieferanten ein, um unsere Dienstleistungen bestmöglich zu erbringen. Diese externen Lieferanten sind Datenverarbeiter und verarbeiten in einigen Fällen personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Erbringung ihrer Dienstleistungen für uns. Unsere Datenverarbeiter verarbeiten personenbezogene Daten nur nach unseren Anweisungen und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Datenverarbeiter.

Wir haben mit unseren Datenverarbeitern Verträge über die Datenverarbeitung abgeschlossen. Dies ist unsere und Ihre Garantie, dass sie die geltenden Vorschriften zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten einhalten.

Newsletters

Wenn Sie sich für unseren E-Mail-Newsletter anmelden, wird die E-Mail-Adresse, die Sie uns übermitteln, an MailChimp gesendet, das uns E-Mail-Marketingdienste zur Verfügung stellt. Wir betrachten MailChimp als einen externen Datenverarbeiter.

Ihre E-Mail-Adresse verbleibt in unserer eigenen Datenbank - und in der von MailChimp - so lange, wie wir die E-Mail-Marketingdienste von MailChimp nutzen oder bis Sie ausdrücklich darum bitten, aus der Liste entfernt zu werden. Sie können dies tun, indem Sie sich über die Abmeldelinks in unseren Newslettern abmelden oder die Löschung per E-Mail beantragen. Wenn Sie die Löschung per E-Mail beantragen, senden Sie uns Ihre E-Mail bitte über das E-Mail-Konto, über das Sie unsere Newsletter abonniert haben.

Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an. Wir verwenden diese Informationen nur, um Ihnen den Newsletter zu senden und den Inhalt zu personalisieren.

Informationen über Ihre Nutzung der Newsletter - einschließlich der Frage, ob die Newsletter geöffnet werden, wie lange sie geöffnet werden, wann die E-Mail gelöscht wird und ob Links angeklickt werden - werden von unserem IT-System in anonymisierter Form erfasst. Wir verwenden diese Informationen, um unseren Service zu verbessern, damit wir die Inhalte besser auf die Interessen des Empfängers abstimmen können.

Ihre persönlichen Daten werden gespeichert, bis Sie den Newsletter abbestellen. Wenn Sie sich abmelden, werden die Informationen von uns und unserem Datenverarbeiter gelöscht.

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie eine Reihe von Rechten, deren Einhaltung wir jederzeit sicherstellen müssen. Sie haben das Recht, Folgendes von uns zu verlangen:
- Zugriff auf Ihre persönlichen Daten und deren Änderung
- Um persönliche Daten löschen zu lassen

Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, und Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen.

Wenn Sie nicht mehr möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder wenn Sie möchten, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, können Sie uns auch eine Anfrage an welcome@marskcamp.com senden.

Nach oben scrollen
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.